Persönlichkeitsentwicklung mit Pferden

Damit Sie Ihr bestes ICH gestalten können

Einzigartige Persönlichkeitsentwicklung mit Pferdestärken

Leitgedanke dieser lebendigen und äusserst erfolgreichen Form der Persönlichkeitsentwicklung mit Pferden, ist die Erkenntnis, dass uns Menschen nur wirklich nachhaltig beeinflusst und erfolgreicher macht, was wir selbst erlebt und erfahren haben – Lernen mit Kopf, Herz und Hand.


Ganz unabhängig davon, ob der Antrieb Ihre Persönlichkeit zu entwickeln, eher privat oder geschäftlich motiviert ist, bietet Ihnen die einzigartige Persönlichkeitsentwicklung mit Pferden optimale Voraussetzungen, um beispielsweise ...

  • Ihre Werte, Bedürfnisse und Ziele zu klären,
  • Ihr Selbstwertgefühl, Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein zu stärken,
  • Ihre Talente und Kompetenzen zu entwickeln,
  • bestimme Denk- und Verhaltensmuster zu durchbrechen und negative Glaubenssätze aufzulösen,
  • Hemmungen und Ängste abzubauen,
  • Ihr Potenzial voll auszuschöpfen und Ihre Energie für persönliches Wachstum einzusetzen,
  • Ihr Wohlbefinden nachhaltig zu steigern.

Entdecken Sie im weiteren Verlauf dieser Seite unsere ein- und mehrtägigen Seminare für Persönlichkeitsentwicklung mit Pferden. Alle Seminare eignen sich für Gruppen ab 4 Personen. Vorkenntnisse im Umgang mit Pferden sind dabei nicht erforderlich. Alle Lernerlebnisse werden am Boden stehend durchgeführt – es wird nicht geritten.



Persönlichkeitsentwicklung mit Pferden: Finden Sie heraus, was alles in Ihnen steckt und beginnen Sie Ihre Talente zu entfalten und Ihr Potenzial voll auszuschöpfen.


Weshalb eignen sich Pferde optimal für die Persönlichkeitsentwicklung?

Die beeindruckenden Lernerfolge unserer Seminare basieren auf der Natürlichkeit und hochsensiblen Wahrnehmungsfähigkeit der Pferde, mit der sie den Teilnehmer/-innen in den tiefgreifenden Lernerleb­nis­sen begegnen – direkt, unbestechlich und authentisch. Rollenspiele und psychologische Spielchen sind den Pferden dabei fremd; denn für sie ist jede Situation Realität, auch die in unseren Seminaren.


In den intensiven und lehrreichen Begegnungen spiegeln die Pferde die Teilnehmer/-innen immer 1:1 und zeigen ihnen so jederzeit glas­klar auf, was sie mit ihrer inneren Haltung, ihrer Körpersprache und ihrem Ver­halten gerade ausdrücken und wie glaubwürdig und echt sie dabei wirken. Durch die hohe Achtsamkeit und Intensität werden diese Begegnungen für alle Teilnehmer/-innen zum persönlichen Erlebnis- und Erfahrungsschatz, den sie für persönliches Wachstum nutzen können.


Pferde sind wahre Meister der Körpersprache, die auch auf feinste, meist unbewusste Signale reagieren und den Teilnehmer/-innen immer ein spontanes, ehrliches und wertfreies Feedback geben. Dabei berüh­ren die Pferde die Teilnehmer/-innen nicht selten an der Grenze ihrer Komfortzone und regen sie zur Selbstreflexion an.


All dies macht Pferde zu optimalen Begleitern und Unterstüt­zern in der Persönlichkeitsentwicklung und hilft den Teilnehmer/-innen, hemmen­de Glaubenssätze, eingefah­renen Denk- und Verhaltensmuster, innere Blockaden, Ängste etc. leichter zu identifizieren und zu überwinden, vermeintlich verschlos­sene Türen zum inneren ICH zu öffnen und blockierte Energien freizu­setzen.




Kundenstimmen:

Agi Wigger: «Mit gemischten Gefühlen, besonders mit meiner Angst vor Pferden, habe ich mich am morgen früh auf den Weg gemacht. Ich hätte es nicht für möglich gehalten, dass ich diese Angst schon im Verlauf des Vormittages verlieren könnte. Dieses Glücksgefühl werde ich sicher niemals vergessen. Ich werde es auch in schwierigen Alltagssituationen abrufen und so bestimmt gute Lösungen finden können. Für dieses tolle, aussergewöhnliche Seminar und für die einfühlsame und sympathische Art, mit der Du uns durch die Lernerlebnisse und die vielen neuen Erfahrungen begleitet hast, bedanke ich mich nochmals ganz herzlich.»


Hans-Peter Meier: «Was für eine unglaubliche und intensive Selbsterfahrung, die ich mit den Pferden erleben durfte. Wow – ich kann das auch! Vielen Dank für diesen Tag und die unbeschreiblichen Glücksmomente.»


Ruth Bart: «Ich habe viel über meine innere Haltung und meine Körpersprache erfahren. Ich habe gelernt meine Grenzen deutlicher wahrzunehmen, für mich einzustehen und auch «Nein» zu sagen. Ich bin jetzt aktiv und nicht mehr passiv. Die Art, wie ich mich persönlich wahrnehme, hat sich sehr positiv verändert. Dieses Seminar, die Pferde und deine einfühlsame und kompetente Leitung haben mich einen grossen Schritt weitergebracht. Danke für diese wundervolle und wichtige Unterstützung.»



Pferdegestützte Persönlichkeitsentwicklung – weil besprochenes vergeht, persönlich erlebtes und erfahrenes, aber nachhaltig wirkt.


Entdecken Sie hier unsere ein- und mehrtägigen Seminare mit Pferdestärken. Diese unterstützen Sie bei der gezielten und erfolgreichen Entwicklung Ihrer Persönlichkeit

Für welches Seminar Sie sich auch entscheiden, bei allen gilt: Die Inhalte, der Ablauf und der zeitliche Rahmen können Ihren Wünschen, Bedürfnissen und Zielen angepasst werden. Damit garantieren wir Ihnen, dass Sie genau die Persönlichkeitsentwicklung erhalten, welche Sie sich wünschen und die Sie dem Ziel, Ihr bestes ICH zu gestalten, näherbringt.


Die Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung werden unter der Leitung von Pierre M. Grosz (Inhaber von PMG Training & Consulting) durchge­führt. Als selbstständiger Unternehmer, Trainer und Coach begleitet er Menschen, Unternehmen und Organisationen seit über 20 Jahren in Qualifizierungs-, Entwicklungs- und Veränderungsprozessen.


Mit Kompetenz, Leidenschaft, Kreativität und Einfühlungsvermögen setzt er sich dafür ein, dass seine Kundinnen und Kunden ihre Persön­lichkeit und Kompetenzen entwickeln, ihre Talente entfalten und ihr Potenzial voll ausschöpfen, um letztlich das beste ICH zu gestalten, das sie sein können.


Seine Seminare sind bekannt für hohe Praxisnähe (unter Einbezug aktueller Teilnehmersituationen), für erlebnisorientiertes Lernen mit Freude und Spass, Lebendigkeit und hohe Teilnehmeraktivierung.



All dies mit dem Ziel, nachhaltige Wirkung zu erzielen und Sie zu inspirieren und zu befähigen, persönliche Entwicklung und Veränderung selbstständig voranzutreiben.


Vorkenntnisse im Umgang mit Pferden sind in diesen Seminaren nicht erforderlich. Alle Lernerlebnisse werden am Boden stehend durchgeführt – es wird nicht geritten.


Beim wichtigen Lerntransfer in den Alltag unterstützen wir Sie vor, während und auch nach den Seminaren mithilfe der preisgekrönten Transferstärke-Methode®. Diese macht die individuellen Stellschrauben sichtbar und unterstützt Sie mit konkreten Anwendungs- und Handlungstipps beim Erreichen ihrer Lern- und Entwicklungsziele. Weitere Informationen finden Sie hier.



«Der Mensch ist nichts anderes als sein Entwurf, er existiert nur in dem Masse, in dem er sich selbst verwirklicht, er ist also nichts anderes als die Gesamtheit seiner Handlungen, nichts anderes als sein Leben.» Jean-Paul Sartre


Stärken Sie Ihr Selbstwertgefühl, Ihr Selbstvertrauen und Ihr Selbstbewusstsein mit Pferdestärken

Vielleicht ist gerade jetzt der richtige Zeitpunkt gekommen, um SELBSTVERANTWORTUNG zu übernehmen und den MUT aufzubringen, Ihr Selbstwertgefühl, Ihr Selbstbewusstsein und Ihr Selbstvertrauen in den lehrreichen und intensiven Begegnungen mit den Pferden nachhaltig stärken.


Selbsterfahrungen mit nachhaltiger Wirkung: In den tiefgreifenden Lernerlebnissen mit den Pferden können Sie wertvolle Erfahrungen sammeln und neue Erkenntnisse gewinnen, ...


  • durch die Sie Ihr Selbstwertgefühl und die Verbindung zu sich selbst stärken, sich selbst mehr wertschätzen und Ihrer Intuition wieder mehr vertrauen können. Führen Sie sich vor Augen, was Sie schon alles erreicht haben und welche Ihrer Stärken und Talente diese Erfolge ermöglicht haben. Nehmen Sie sich bewusst mehr Zeit für sich selbst. Identifizieren Sie alle hemmenden Denk- und Ver­haltensweisen und negativen Glaubenssätze, die Ihr Selbstwert­gefühl sabotieren und beginnen Sie diese durch positive zu ersetzen. 

  • durch die Sie Ihr Selbstvertrauen und das Vertrauen in Ihre Fähig­keiten stärken, die verschiedenen Ursachen, die Ihr Selbstvertrauen untergraben, identifizieren und sich von übertrie­benen Erwartungen lösen können. Hören Sie auf, sich immer nur anzupassen und zu funktionieren. Erkennen Sie Ihre Werte, Bedürfnisse und Ziele. Finden Sie heraus, was Sie wirklich wollen und was Sie glücklich macht. Beginnen Sie, sich verbunden und lebendig zu fühlen, aktiv zu handeln und sich selbst mehr zuzutrauen. 

  • durch die Sie Ihr Selbstbewusstsein stärken und ganz bewusst wahrnehmen, was Sie alles können und worauf Sie stolz sein dürfen. Vertrauen Sie mehr auf Ihre Stärken, Qualitäten und Fähigkeiten und beginnen Sie positive Glaubenssätze zu formulieren. Setzen Sie Ihre Talente und Ihr Potenzial ganz bewusst ein. Gehen Sie mutig Ihren Weg und fühlen Sie sich dabei stark, lebendig und glücklich. Stehen Sie für Ihre Ziele ein und verfolgen Sie diese konsequent. Stecken Sie klare Grenzen ab, ohne dabei Angst- und Schuldgefühle zu empfin­den.

 


Die Reflexionsphasen bieten Ihnen dann immer wieder Gelegenheit, all diese Erfahrungen und Erkenntnisse, sowie die vielen Rückmeldung­en der Pferde zu überdenken und mit dem Trainer und der Gruppe zu vertiefen. Dieses vielfach bewährte Vorgehen unterstützt Sie beim Erar­beiten konkreter Entwicklungsmassnahmen, die Ihnen im Alltag helfen werden, Ihr Selbstwertgefühl, Ihr Selbstvertrauen und Ihr Selbstbe­wusstsein nachhaltig zu stärken und Ihr bestes ICH zu gestalten.


Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und wir besprechen, wie wir dieses Seminar für Sie organisieren und durchführen können.




Entwickeln Sie Ihre Selbstführungskompetenzen mit Pferdestärken

Selbstführung hat viel mit Selbstverantwortung und Selbstent­wicklung zu tun! Dies bedeutet: Verantwortung für sich und Ihr Leben zu über­nehmen und die verschiedenen Rollen und Lebensbereiche möglichst ganzheitlich, sinnvoll und aktiv zu lenken.


Eine wesentliche Voraussetzung für eine effektive Selbstführung ist dabei die Kenntnis der eigenen Stärken, Talente und Potenziale sowie der eigenen Werte, Bedürfnisse und Grenzen. Auf der Grundlage dieser Erkenntnisse können Sie dann berufliche und persönliche Ziele defi­nieren und diese mit Motivation, Selbstdisziplin, Durchsetzungs­fähigkeit, Beharrlichkeit und Begeisterung verfolgen.


Selbsterfahrungen mit nachhaltiger Wirkung: Die intensiven Lerner­lebnisse mit den Pferden helfen Ihnen Klarheit über Ihre Stelbstfüh­rungskompetenzen, Stärken, Talente und Potenziale sowie Ihre Werte, Bedürfnisse und Grenzen zu erlangen. Dabei sammeln Sie wichtige Erfahrungen und gewinnen viele neue Erkenntnisse, die Ihnen auf­zeigen, welche Aktionen und Handlungen notwendig sind, um die gewünschte Entwicklung herbeizuführen.


Die Reflexionsphasen bieten Ihnen dann immer wieder Gelegenheit, all diese Erfahrungen und Erkenntnisse sowie die vielen Rückmel­dungen der Pferde zu überdenken und im Gespräch mit dem Trainer und der Gruppe zu vertiefen. Dieses vielfach bewährte Vorgehen unterstützt Sie beim Erarbeiten konkreter Entwicklungsmassnahmen, die Ihnen im Alltag helfen, die Effektivität Ihrer Selbstführung zu entwickeln.


Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und wir besprechen, wie wir dieses Seminar für Sie organisieren und durchführen können.

 




Entwickeln Sie Ihre Persönlichkeit zum Erfolgsfaktor

Wie kann ich meine Persönlichkeit in bestimmten Situationen wirksam­er darstellen? Wie kann ich meine Stärken gezielter einsetzten? Warum nehmen mich andere Menschen mitunter anders wahr als ich mich selbst? Antworten auf diese und ähnliche Fragen, erhalten Sie in diesem Seminar.


Erfolg und Zufriedenheit im Privat- und Berufsleben hängen stark von Ihrer Persönlichkeit, Ihrer inneren Haltung, Ihrem Selbstvertrauen, Ihrer Überzeugungskraft und Glaubwürdigkeit ab. Die gute Nachricht: Sie können diese gezielt entwickeln, ohne sich dafür verbiegen zu müssen. Voraussetzung dafür ist Ihre Bereitschaft, die Entwicklung Ihrer Per­sönlichkeit aktiv anzugehen.


Selbsterfahrungen mit nachhaltiger Wirkung: In den intensiven Lernerlebnissen mit den Pferden, die Ihnen immer ein direktes, ehrliches und wertfreies Feedback geben, können Sie sich in ganz unterschiedlichen Situationen bewusst mit Ihrer Persönlichkeit, Ihren Denk- und Verhaltensmustern, Ihren Glaubenssätzen, Ihrer inneren Haltung, Ihren Werten, Ihren Zielen, Ihrer Wirkung auf andere etc. auseinandersetzen. Dabei sammeln Sie wichtige Erfahrungen und gewinnen viele neue Erkenntnisse für persönliches Wachstum.



Die Reflexionsphasen bieten Ihnen dann immer wieder Gelegenheit, all diese Erfahrungen und Erkenntnisse sowie die vielen Rückmeldungen der Pferde zu überdenken und im Gespräch mit dem Trainer und der Gruppe zu vertiefen. Dieses vielfach bewährte Vorgehen unterstützt Sie beim Erarbeiten konkreter Entwicklungsmassnahmen, die Ihnen im Alltag helfen werden, Ihre Persönlichkeit Schritt für Schritt zum Erfolgsfaktor zu entwickeln.


Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und wir besprechen, wie wir dieses Seminar für Sie organisieren und durchführen können.




Wahre Selbsterkenntnis: wer bin ich wirklich?

In unserer von VUKA geprägten Welt (Volatilität, Unsicherheit, Kom­plexität und Ambiguität), in der es immer mehr darauf ankommt, seine Persönlichkeit weiterzuentwickeln, stellen sich immer mehr Menschen die Frage: «Wer bin ich wirklich?».


Die Frage nach dem eigenen ICH, dem eigenen Leben, nach dem, was Sie einzigartig und glücklich macht, ist zentral, um ein erfolgreiches und erfülltes Leben zu führen. Klare Antworten zu finden, ist aber alles andere als leicht. Denn um wahre Selbsterkenntnis zu erlangen, müssen Sie sich ein möglichst objektives Bild über sich selbst ver­schaffen. Aber wer in Ihrem privaten wie beruflichen Umfeld ist bereit, Ihnen die ungeschminkte Wahrheit zu sagen?


Selbsterfahrungen mit nachhaltiger Wirkung: Diese ungeschminkte Wahrheit und damit ein objektives Bild über Ihre Person verschaffen Sie sich in den lehrreichen und intensiven Begegnungen mit den Pferden, weil diese Sie in jeder Situation 1:1 spiegeln. Aufgrund ihrer hochsensiblen Wahrnehmung und ihrer angeborenen Natürlichkeit begegnen die Pferde Ihnen immer direkt, unbestechlich und authen­tisch. Sie reagieren auch auf feinste, vielfach unbewusste Signale und geben Ihnen ein spontanes, ehrliches und wertfreies Feedback. Dabei können Sie wertvolle Erfahrungen sammeln und viele neue Erkennt­nisse über sich gewinnen.



Die Reflexionsphasen bieten Ihnen dann immer wieder Gelegenheit, all diese Erfahrungen und Erkenntnisse, sowie die vielen Rückmeldung­en der Pferde zu überdenken und mit dem Trainer und der Gruppe zu vertiefen. Dieses vielfach bewährte Vorgehen verschafft Ihnen die not­wendigen objektiven Einsichen, um sich besser kennenzulernen. Darauf basierend erarbeiten Sie konkrete Entwicklungsmassnahmen, die Ihnen im Alltag helfen werden, Ihre Persönlichkeit zu entwickeln und zu erkennen, wer Sie wirklich sind.


Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und wir besprechen, wie wir dieses Seminar für Sie organisieren und durchführen können.




Sie wollen Ihr «Graue-Maus-Empfinden» endgültig eliminieren

Im beruflichen, wie im privaten Leben geht es oft darum, positiv auf­zufallen. Das bedeutet: sich selbst, seine Leistungen und sein Potenzial zu präsentieren und zu inszenieren. Aber genau dies liegt Ihnen nicht. Es ist Ihnen sogar peinlich, sich selbst in Szene zu setzen.


Und doch! Sie möchten dieses «Graue-Maus-Empfinden» endlich hinter sich lassen. Sie möchten sich selbst und Ihrem Umfeld zeigen, was wirklich in Ihnen steckt. Dabei möchten Sie sich aber nicht verbie­gen und verstellen müssen, Sie möchten auf Ihre persönliche Art über­zeugen.


Selbsterfahrungen mit nachhaltiger Wirkung: In den intensiven Begegnungen mit den Pferden und durch ihr direktes, ehrliches und wertfreies Feedback sammeln Sie wertvolle Erfahrungen und gewin­nen viele neue Erkenntnisse über sich. Dabei lernen Sie Ihre Fähig­keiten und Leistungen bewusster wahrzunehmen und zu würdigen, inneren Barrieren abzubauen und Ihre Selbstakzeptanz und Ihr Selbstbewusstsein zu stärken.



Die Reflexionsphasen bieten Ihnen dann immer wieder Gelegenheit, all diese Erfahrungen und Erkenntnisse, sowie die vielen Rückmel­dungen der Pferde zu überdenken und im Gespräch mit dem Trainer und der Gruppe zu vertiefen. Dieses vielfach bewährte Vorgehen unterstützt Sie beim Erarbeiten konkreter Entwicklungsmassnahmen, die Ihnen im Alltag helfen werden, das «Graue-Maus-Empfinden» zu eliminieren, ohne dass Sie sich dafür verbiegen und verstellen müssen.


Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und wir besprechen, wie wir dieses Seminar für Sie organisieren und durchführen können.





Sie haben noch nicht genau das Seminar gefunden, das zu Ihren Vorstellungen und Bedürfnissen passt?

Dann nehmen Sie jetzt einfach Kontakt mit uns auf. Gerne besprechen wir dann mit Ihnen, wie wir Sie unterstützen können.



Name und Vorname*
Firma
E-Mail*
Telefon

Nachricht

Security Code